Die Schiedsrichtervereinigung Dillenburg zeigt ebenfalls Solidarität mit den Opfern der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal.

Unser Schiedsrichter-Kamerad Reinhard Eisenkrämer (Foto) sammelt daher Spenden, die direkt an die betroffenen Orte Ahrbrück und Hönningen in Rheinland-Pfalz weitergeleitet werden.

Viele Schiedsrichter*innen unserer Vereinigung spendeten schon die Spesen eines Spiels, sodass bereits mehrere hundert Euro zusammengekommen sind.

In Reinhards Spendendose ist aber noch ausreichend Platz. Wer ebenfalls spenden möchte, kann dies gerne bis zum 22.08.2021 tun (egal ob Schiedsrichter oder nicht).

Kontoinhaber: Reinhard Eisenkrämer
IBAN: DE52 5165 0045 0101 2907 16
BIC: HELADEF1DIL
Verwendungszweck: Schiedsrichter Fluthilfe

Reinhard wird das gesammelte Geld direkt an den Bürgerverein Ahrbrück weiterleiten.

Vielen Dank an alle, die sich bereits beteiligt haben oder beteiligen möchten! Jede Unterstützung zählt, jeder Cent kommt an!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*