Einträge von

Ehrungsreigen geht weiter

Nachdem wir einige verdiente Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen bereits im Rahmen unserer Grillfeier am vergangenen Wochenende auszeichnen konnten, wurden beim Lehrabend am Freitag (15.07.2022) weitere Ehrungen durchgeführt. Manfred Hees (hinten 3.v.l.) und Mustan Erol (vorne 2.v.l.) wurden für ihre jeweils 25-jährige Mitgliedschaft in unserer Vereinigung ausgezeichnet. Roger Schmidt (vorne links) ist seit 10 Jahren Schiedsrichter. Vom […]

Grillfeier der Dill-Schiris

Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Grillfeier der Schiedsrichtervereinigung Dillenburg aufdem Vereinsgelände des SSV Donsbach statt, in deren Rahmen auch einige Ehrungen verdienterSchiedsrichter und Schiedsrichterinnen durchgeführt wurden. Da im vergangenen Jahr aufgrund derCorona-Pandemie keine Ehrungen stattfanden, wurden die Jubilare der Jahre 2021 und 2022gemeinsam ausgezeichnet.

Jakob Pfeifer steigt in Gruppenliga auf!

Unser Schiedsrichter Jakob Pfeifer (TV Ewersbach) hat den Sprung von der Kreisoberliga in die Gruppenliga geschafft und wird somit ab der kommenden Saison als Gespannführer unterwegs sein. Der 22-jährige Student zeigte in der abgelaufenen Saison konstant gute Leistungen in der Kreisoberliga und konnte sich so für höhere Aufgaben empfehlen. Jakob, der seit 2013 als Schiedsrichter […]

Reinhard Eisenkrämer für 2.500 Spiele ausgezeichnet

Unser Schiedsrichter Reinhard Eisenkrämer wurde im Rahmen der A-Liga-Begegnung zwischen der SG Sinn/Hörbach und dem FC Merkenbach für 2.500 geleitete Spiele geehrt. Bereits vor drei Wochen stand für Reinhard ein großes Highlight auf dem Programm: Im Rahmen der Aktion „Danke Schiri“ wurde er als Hessischer Landessieger bei der DFB-Gala in Frankfurt ausgezeichnet und war am […]

Udo Schmidt für über 1.000 Spielleitungen geehrt

Vor 31 Jahren hatte der für den TSV Offenbach pfeifende Unparteiische seine Schiedsrichter-Prüfung abgelegt. Jetzt konnte Udo Schmidt vor dem A-Liga-Spiel zwischen dem SV Eisemroth und dem SV Oberscheld für über 1.000 Spielleitungen geehrt werden. „Du bist einer unserer verlässlichsten Unparteiischen“, rief Kreisschiedsrichterobmann Jörg Menk seinem Referee-Kollegen anerkennend zu. Sein 1.000 Spiel hatte Schmidt bereits […]

Ilias Tilentzidis für mehr als 1.250 Spielleitungen geehrt

„Großer Bahnhof“ für den Unparteiischen Ilias Tilentzidis! Vor der A-Liga-Begegnung zwischen der SG Sinn/Hörbach und der SG Dietzhölztal wurde der für den TuS Driedorf pfeifende Unparteiische für über 1.250 geleitete Spiele geehrt. „Ich habe großen Respekt vor dieser Leistung“, fasste Andreas Richter die Verdienste des aus Griechenland stammenden Referees (70) treffend zusammen. Neben dem Sinner […]

Monatsversammlung in Präsenz am 8. April in Hörbach

Die Schiedsrichtervereinigung Dillenburg kommt am Freitag (8. April) erstmals seit August 2021 wieder zu einer Monatsversammlung in Präsenz zusammen. Für die Sitzung im Hörbacher Sportheim gilt die 3G-Regelung (geimpft, genesen oder zertifiziert getestet) und eine Maskenpflicht. Neben aktuellen Infos von KSO Jörg Menk und KLW Sebastian Müller wird es ein Regelreferat von Dominik Bräunche geben. […]

„Danke Schiri“: Reinhard Eisenkrämer, Dagmar Jung und Daniel Weber siegen

Den an der Basis aktiven Unparteiischen eine angemessene Wertschätzung zukommen zu lassen – das ist das Ziel der DFB-Aktion „Danke Schiri“. Jetzt hat der Dillenburger Kreisschiedsrichterausschuss die Preisträger für das Spieljahr 2021/2022 nominiert. Auswahlkriterien waren einmal mehr das Engagement in der Gruppe, die Helfer-Tätigkeit für junge Spielleiter, soziales Engagement, besonders positives Teamverhalten, Mitarbeit bei der […]

Neuer „Peifekopp“ ist fertig!

Die 59. Ausgabe der Zeitung der Dillkreis-Schiedsrichter ist fertiggestellt. Darin zu finden sind u.a. Berichte über den abgeschlossenen Neulingslehrgang 2021, den neu gegründeten Talentkader und die Ehrungen von Burkhard Dillmann und Roland Horschitz. Viel Spaß beim Lesen! Redaktion: Joachim SpahnMitarbeit: Dominik Bräunche, Bernd Eckhardt, Ralf Viktora (Grußwort)