Dillkreis-Schiris: Letzte Pflichtsitzung im Jahr 2016

Eine Vielzahl von Regeländerungen stellt Kreis-Lehrwart Sebastian Müller den Unparteiischen der Schiedsrichtervereinigung Dillenburg im Rahmen der ersten Pflichtsitzung der Saison 2019/2020 vor.

Die Veranstaltung findet am Freitag (26. Juli) im Sportheim des FC Hörbach statt.

Während der Zusammenkunft wird ferner die neue Ausgabe der Schiri-Zeitung „Der Peifekopp“ verteilt.

Beginn der Pflichtsitzung ist um 18.15 Uhr; unentschuldigtes Fehlen wird satzungsgemäß bestraft.

Schon für 17 Uhr hat Müller die höherklassig und unter Beobachtung pfeifenden Spielleiter der SR-Vgg. Dillenburg ins „Germania“-Domizil eingeladen, um sie auf die bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten.

Der neue „Peifekopp“ steht unter auf der Homepage „www.sr-dill.de“ unter „Downloads“ zum Herunterladen bereit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*