Unparteiische der Schiedsrichter-Vereinigung Dillenburg, die Spiele in diesen Kreisen pfeifen wollen, sollten sich diesen Termin bereits vormerken. Der Hinweis von Dillkreis-KSO Rainer Wendland: „Wer nicht zu dieser Schulung erscheint, wird künftig keine Paarungen aus den besagten Kreisen mehr bekommen können.“ Durchgeführt wird die Schulung vom Siegener Kreisschiedsrichterobmann Ralf Plate. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr. Spielleiter der Kreisoberliga, die an einer ähnlichen Schulung im Hörbacher Sportheim bereits teilgenommen hatten, sind am 7. Juni ebenfalls herzlich willkommen. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*