„Großer Bahnhof“ für die „wahren Helden“ des Schiedsrichterwesens
"Wahre Helden des Schiedsrichterwesens!" Im Rahmen des Festakts in der Sportschule Grünberg wurden mit Ibrahim Reinhardt (Mitte) und Joachim Spahn (links) auch zwei Preisträger der DFB-Aktion "Danke Schiri!" aus dem Kreis Dillenburg geehrt; erster Gratulant war Kreisschiedsrichterobmann Jörg Menk (rechts). (Foto: Ralf Feuring)

„Ihr seid die wahren Helden des Schiedsrichterwesens!“ Das rief Verbandsschiedsrichterobmann Gerd Schugard den über 70 Unparteiischen zu, die jetzt anlässlich der 2019er-Aktion „Danke Schiri!“ in der Sportschule Grünberg geehrt wurden. Erstmals seit der Neuauflage der Initiative durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) vor vier Jahren hatten sich alle 32 hessischen Fußball-Kreise an der Aktion beteiligt und […]

Read more
Letzte Pflichtsitzung im Jahr 2017: Dill-Schiris zeichnen Preisträger aus
Dillkreis-Schiris: Letzte Pflichtsitzung im Jahr 2016

Die Unparteiischen der Schiedsrichtervereinigung Dillenburg treffen sich am Freitag (8. Dezember) zur letzten Pflichtsitzung des ausklingenden Kalenderjahres. Im Zuge der Zusammenkunft werden die frisch gebackenen Kreis-Sieger der DFB-Aktion „Danke Schiri!“ geehrt. Ausgezeichnet werden Svenja Schmidt (Kategorie: „Frauen“), Manfred Hees („Ü50“) und Sebastian Müller („U50“). Ferner wird die neueste Ausgabe der Schiri-Zeitung „Der Peifekopp“ verteilt. Beginn […]

Read more
„Danke Schiri“ – Die Kreissieger heißen Svenja Schmidt, Manfred Hees und Sebastian Müller
Erfahrener Schiedsrichter: Sebastian Müller (36/SSC Burg) ist zurzeit als einer von zwei Dillkreis-Schiedsrichtern bis hinauf zur Fußball-Gruppenliga aktiv. Jetzt hat ihn der KSA Dillenburg zum neuen Preisträger der DFB-Aktion „Danke, Schiri!“ auf Kreisebene gekürt.

Die Würdigung der Leistungen, die die in den Kreisen und an der Basis tätigen Unparteiischen allwöchentlich vollbringen – das hatte sich der Deutsche Fußball-Bund mit der 2011 erstmals durchgeführten Aktion „Danke Schiri!“ vorgenommen, die nun ein weiteres Mal aufgelegt wird. Wie in den letzten Jahren sollen in den Kreisen, Landesverbänden und bundesweit in den Kategorien […]

Read more
%d Bloggern gefällt das: