Pflichtsitzung: Ehrungen und Regel-Referat am 12. April im „Germania“-Domizil

Ehrungen sowie ein Regel-Referat werden im Mittelpunkt der Pflichtsitzung stehen, zu der sich die Unparteiischen der Schiedsrichtervereinigung Dillenburg am Freitag (12. April) treffen.

Das Referat im Zuge der Zusammenkunft im Sportheim des FC „Germania“ Hörbach hält voraussichtlich Tobias Vogel; bei ihm handelt es sich um den Schiedsrichter-Lehrwart des Main-Taunus-Kreises.

Ferner sollen im Zuge der Zusammenkunft die Kreis-Sieger der diesjährigen DFB-Aktion „Danke Schiri!“, Ibrahim Reinhardt und Joachim Spahn, geehrt werden.

Beginn der Sitzung ist um 18.15 Uhr. Unentschuldigtes Fehlen wird laut Satzung bestraft.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: