Neulingslehrgang: Schiri-Ausbildung erstmals auch „online“

Die Ausbildung interessierter Anwärterinnen und Anwärter soll zwischen dem 17. und 19. Juni sowie zwischen dem 24. und 26. Juni über die Bühne gehen. Geplant sind sechs Lehrgangstage.

Wie Kreis-Lehrwart Sebastian Müller mitteilte, soll die Schulung erstmals sowohl „online“ – also mit Hilfe des Internets – als auch an Präsenz-Terminen erfolgen, bei denen die körperliche Anwesenheit der „Schiedsrichter in spe“ am Schauplatz des Lehrgangs Pflicht ist.

Weitere Informationen und Kontakt: Kreisschiedsrichterausschuss Dillenburg, Sebastian Müller, Döringweg 10, 35745 Herborn. Tel. privat: (02772) 574375. Tel. mobil: (0170) 2884891. E-Mail: sebastian.mueller1981@gmx.de.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: