Fortbildung in Bicken: „4 gegen 4 – eine ideale Spielform“

Tore erzielen und Tore verhindern

Tore erzielen und Tore verhindern – das sind die Grundlagen der leicht verständlichen Spielidee, die gleichermaßen attraktiv, erlebnisreich, spannend und lernintensiv ist.

Zu der Veranstaltung am 21. März willkommen sind vor allem die Trainer und Betreuer von Bambini-, F- und E-Junioren-Mannschaften. Die Teilnahme an der Kurzschulung durch den HFV-Lehrreferenten Frank Dalwigk ist kostenlos.

Los geht’s um 18 Uhr.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: