Kreis-Leistungsprüfung: Horschitz mahnt zur intensiven Vorbereitung

Das Mitglied des Kreisschiedsrichterausschusses bat seine rund 70 Zuhörer, die aktuellen Ausgaben der DFB-SR-Zeitung und das Regelheft zu studieren. Horschitz vorausblickend: „Die Anforderungen bei unserer Leistungsprüfung werden deutlich angezogen.“

Insbesondere die jüngeren Dill-Schiris rief Horschitz dazu auf, etwas zur Verbesserung ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit zu tun: „Verbessert Eure Fitness!“

Anschließend bereiteten der Lehrwart und sein Stellvertreter Sebastian Müller die Unparteiischen aus dem Landstrich an der Dill mit einer Reihe von Regelfragen auf die bevorstehenden Regel- und Fitnesstests vor. Die erste Leistungsprüfung auf Kreisebene findet am Freitag (23. April) ab 17 Uhr im Eibelshäuser Holderbergstadion statt.

Leistungs-Test der Region bereits am nächsten Freitag 

Die Leistungsprüfung der Region Gießen/Marburg, an der aus dem ehemaligen Dillkreis auch der frisch gebackene Gruppenliga-Schiedsrichter und Aufsteiger Thomas Möller (SG Arborn/M.) teilnehmen wird, geht bereits am nächsten Freitag (16. April), 17 Uhr, auf dem Gelände der HFV-Sportschule Grünberg über die Bühne. 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: