Arbeitsreicher Jahresauftakt für die Dill-Schiedsrichter

Neben dem traditionellen Neulingslehrgang, in dessen Rahmen zwischen dem 15. und 25. Januar im Oberschelder Sportheim interessierte Anwärterinnen und Anwärter zu Spielleitern ausgebildet werden (siehe gesonderter Bericht und Anmeldeformulare auf dieser Homepage), steht noch im ersten Monat des neuen Jahres die siebte Auflage des Schiri-Winterfestes auf dem Programm. Das gesellige Beisammensein mit zahlreichen Höhepunkten steigt am 31. Januar im Schönbacher Bürgerhaus.

Ferner sind die Unparteiischen der Schiedsrichter-Vereinigung Dillenburg aktiv bei der 31. Auflage des Senioren-Winterpokals und der 24. inoffiziellen Junioren-Hallen-Kreismeisterschaft (9. bis 18. Januar in der Nassau-Oranien-Halle in Dillenburg) sowie als Fußballer beim Futsal-Turnier für Schiedsrichter-Mannschaften am 25. Januar in Münchholzhausen gefordert. 

Erster Schiri-Monatstreff am 13. Februar

Der traditionellen Besichtigung der Krombacher Brauerei (6. Februar) folgen am 13. Februar der erste Jung-Schiri-Treff und die erste Monatsversammlung im Kalenderjahr 2009. Schauplatz beider Zusammenkünfte ist ab 17 beziehungsweise 18.15 Uhr das Sportheim des FC Hörbach.

Der März-Zusammenkünft der jungen Unparteiischen (13. März, 17 Uhr) und dem regulären März-Monatstreff (13. März, 18.15 Uhr) folgt am 28. und 29. März der F1-Fortbildungslehrgang in der Sportschule des Hessischen Fußball-Verbands in Grünberg, zu dem auch die Schiedsrichter-Vereinigung Dillenburg Vertreter entsenden wird.

Das komplette Jahresprogramm kann auf dieser Homepage unter „Termine 2009“ heruntergeladen werden.    

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: